Ein Haus mit Herz und Kompetenz!

 

Seit der Gründung im Jahr 1876 bemühen wir uns, aus unserem Haus einen Ort der Hospitalität im Sinne unseres Ordensgründers, dem hl. Johannes von Gott, zu machen, in dem sich Brüder und Schwestern begegnen.

 

Rund 450 Mitarbeiter betreuen an unseren fünf Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Palliativstation jährlich etwa 13.000 stationäre und 17.500 ambulante Patienten.

 

  ABGESAGT:

Pfingstwallfahrt nach Maria Hilf (1. Juni)

Pregnant woman using computer laptop

Virtueller Infoabend - Video jetzt online

Mit einer virtuellen Kreißsaalführung können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Ambulanz- und Entbindungsräume, die Wochenstation sowie das Neugeborenenzimmer mithilfe eines Videos erkunden.

	Coronavirus microbe cells in infected covid-19 banner design

Patienten-Informationen
zum Corona-Virus
Aktuelle Informationen für Patientinnen und Patienten bei einem ambulanten oder stationären Aufenthalt in unserem Krankenhaus finden Sie hier:

Krankenhaus der barmherzigen Brüder St. veit

Begleitpersonen bei der Geburt

14. April 2020

Die Versorgung für Schwangere im Krankenhaus der Barmherzigen Brü̈der St. Veit/Glan ist auch während der Corona-Lage gewä̈hrleistet. Es gelten allerdings besondere Regelungen und Einschränkungen.

Das Bild zeigt einen Coronavirus.

Informationen
zum Corona-Virus

Tagesaktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie auf der Website des Gesundheitsministeriums oder der ECDC.

House renovation concept

Besuchsverbot im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit ab 13. März

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit ergreift weitere Vorsichtsmaßnahmen gegen das Coronavirus und führt ab morgen Freitag, 13. März 2020 ein grundsätzliches Besuchsverbot ein. 

KRANKENHAUS

der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan

Telefon: 0043 4212 499 0
Fax: 0043 4212 499 222

Darstellung: